Category: Philosophie

Philosophie

Wer bin ich?

Wie heiße ich wirklich? Wem gilt mein geheimnisvolles Lächeln? Was verbirgt sich hinter dem inneren Bild des Portraits, was ICH von mir habe? Vielleicht engt uns des Rätsels Lösung, als das wir unbed...

Philosophie

FreiRaum

FreiRaum beginnt in dem Angebot einer unbegrenzten Sichtweise hin zu sich selbst. In meiner Weise des Fotografierens halte ich Dir genau dieses Feld in die viel tieferen nicht so kontrollierbaren Ebe...

Philosophie

Kontrolle ist Illusion

Immer wieder verändert sich das Feld der Fotografie für mich. Solange es meine Kamera und mich in dieser Paarung gibt, ist es ein ewiges ~ mich selbst ~ bewegen auf dieser Reise. Mal mehr mal weniger...

Philosophie

Begegnung

Fotografieren ist Begegnung - auf so nahe Weise. Immer wieder. Momente des Erlebens, die wir miteinander teilen. Danke Lisa

Philosophie

Mein Raum

Gefühlt alles zu eng. Momente wie diese, habe ich auch (und irgendwie vor allem) in der Fotografie. Dann hab ich so sehr den Drang, mich künstlerisch wieder frei zu schwimmen. Atmen - allem künstleri...

Philosophie

Erwartung & Vorstellung

„Eigentlich“ müsste man vor jedem Shooting ein Feuer machen. Dem Feuer jegliche erdachte Erwartungen und Vorstellungen zur Wandlung übergeben. So entsteht ein offener Raum der Leere, in dem sich das ...

Philosophie

Shooting ~ Teil einer Schwellenzeit

Ist ein Shooting auch Teil einer Schwellenzeit? Ich erlebe es so, ja! Warum ...Manchmal kommen Frauen in Phasen ihres Lebens zu mir, wo sie spüren, auch unbewusst, Wandel kündigt sich an. Der Spiegel...

Philosophie

Masken vs. Lebendigkeit

Hinter jeglichen Masken sind wir Gefangene und Gefängniswärterin gleichermaßen. Wasser und Schleusenwärterin. Selten trauen wir uns in dieser Konstellation dem Zustrom neuer lebendiger Energie unser J...